Топ-100 ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 68

ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 68




                                               

Factor

Factor ist eine freie Programmiersprache, die von Slava Pestov entworfen und seit 2003 entwickelt wird. Sie übernimmt Konzepte aus Forth, Lisp und Smalltalk-80. Sie ist als praxisorientierter Nachfolger von Joy gedacht und eine Implementierung is ...

                                               

Hack (Programmiersprache)

Hack ist eine Skriptsprache für die HipHop Virtual Machine. Hack erweitert die Programmiersprache PHP u. a. um statische Typisierung und Generics. Jeder PHP-Code kann auch mit dem Hack-Compiler kompiliert werden. Entwickelt wurde Hack vom Unterne ...

                                               

J (Programmiersprache)

J ist eine rein funktionale Programmiersprache, welche Anfang der 1990er Jahre von Kenneth E. Iverson und Roger Hui entwickelt wurde. Sie basiert direkt auf der von Iverson entwickelten Programmiersprache APL und den von John W. Backus entworfene ...

                                               

Joy (Programmiersprache)

Joy ist eine funktionale Programmiersprache, in der konsequent die umgekehrte polnische Notation verwendet wird. Joy wurde von Manfred von Thun, tätig an der La Trobe University in Melbourne Australien, entwickelt. Der Kerngedanke ist die Komposi ...

                                               

Julia (Programmiersprache)

Julia ist eine höhere Programmiersprache, die vor allem für numerisches und wissenschaftliches Rechnen entwickelt wurde und auch als General Purpose Language verwendet werden kann, bei gleichzeitiger Wahrung einer hohen Ausführungsgeschwindigkeit ...

                                               

Mercury (Programmiersprache)

Mercury ist eine stark an Prolog angelehnte Programmiersprache. Sie vereint Elemente aus der funktionalen und der logischen Programmierung. Die erste Version wurde von Fergus Henderson, Thomas Conway und Zoltan Somogyi entwickelt und am 8. April ...

                                               

Oz (Programmiersprache)

Oz ist eine multiparadigmatische Programmiersprache, die mitunter deklarative, objektorientierte, parallele Programmierung sowie Constraintprogrammierung vereint.

                                               

R (Programmiersprache)

R ist eine freie Programmiersprache für statistische Berechnungen und Grafiken. Sie wurde 1992 von Statistikern für Anwender mit statistischen Aufgaben neu entwickelt. Die Syntax orientiert sich an der Programmiersprache S, mit der R weitgehend k ...

                                               

RPG (Programmiersprache)

Report Program Generator ist eine problemorientierte Programmiersprache für den kaufmännischen Bereich. Die Sprache wurde von IBM entwickelt zunächst für das Erstellen von kaufmännischen Listen. Später wurde RPG erweitert zu einer Programmiersprache.

                                               

Racket (Programmiersprache)

Racket ist eine multi-paradigmatische Programmiersprache in der Lisp-Scheme-Familie. Sie ist Nachfolger des Scheme-Dialekts PLT Scheme. Racket ist auch eine integrierte Entwicklungsumgebung mit umfangreicher Bibliothek. 2018 erhielt Racket den Pr ...

                                               

Rust (Programmiersprache)

Rust ist eine Multiparadigmen-Systemprogrammiersprache, die von Mozilla Research entwickelt wurde. Sie wurde mit dem Ziel entwickelt, sicher, nebenläufig und praxisnah zu sein. Sicherheit bezieht sich dabei insbesondere auf die Vermeidung von Pro ...

                                               

S (Programmiersprache)

S ist eine Programmiersprache für statistische Berechnungen und Grafiken, die ursprünglich von Richard A. Becker, John M. Chambers und Allan R. Wilks an den Bell Laboratories entwickelt wurde. Heute sind die beiden S-Implementierungen R Open Sour ...

                                               

Scala (Programmiersprache)

Während Scala Threads durch die Java-Klassenbibliothek unterstützt, gibt es in Scalas eigener Bibliothek eine Implementierung von Aktoren. Diese wurde von der Aktoren-Implementierung, wie sie in Erlang umgesetzt wurde, inspiriert. Seit der Scala- ...

                                               

Shakespeare Programming Language

Die Shakespeare Programming Language ist eine von Karl Hasselström und Jon Åslund im Jahre 2001 entwickelte imperative esoterische Programmiersprache, welche in C realisiert wurde und zu den am schwersten erlernbaren Programmiersprachen gehört. Ä ...

                                               

Snap! (Programmiersprache)

Snap!, bis zu Version 3.1.1 unter dem Namen BYOB bekannt, ist eine auf Scratch aufbauende und von Scheme und damit auch Lisp inspirierte erziehungsorientierte visuelle Programmiersprache inklusive ihrer Entwicklungsumgebung für fortgeschrittene S ...

                                               

X10 (Programmiersprache)

X10 ist eine parallele, objektorientierte Programmiersprache, für high-end Hardware mit bis zu 10000 Hardware-Threads. Sie wurde 2004 bei IBM am Forschungszentrum Thomas J. Watson als Teil des PERCS-Projekts entwickelt. Zielplattformen der Progra ...

                                               

XL (eXtensible Language)

XL steht für englisch "eXtensible Language", also "erweiterbare Programmiersprache". XL ist eine Programmiersprache, die zur Unterstützung des Paradigmas der konzeptorientierten Programmierung entworfen wurde. XL stellt individuell rekonfigurierb ...

                                               

Ada (Programmiersprache)

Ada ist eine strukturierte Programmiersprache mit statischer Typenbindung. Sie wurde von Jean Ichbiah für das Unternehmen Honeywell Bull in den 1970er Jahren entworfen. Es war die erste standardisierte Hochsprache. Ada ist vom Erscheinungsbild äh ...

                                               

B (Programmiersprache)

Die Programmiersprache B wurde 1969 von Ken Thompson und Dennis Ritchie entwickelt. B ist stark beeinflusst von BCPL und ist Vorgänger der Programmiersprache C. B ist vor allem aus sprachhistorischen Gründen interessant, da es die Entwicklung von ...

                                               

Logo (Programmiersprache)

Logo ist eine bildungsorientierte funktionale Programmiersprache, die 1967 von Daniel G. Bobrow, Wally Feurzeig, Seymour Papert und Cynthia Solomon entworfen wurde. Logo ist leicht zu erlernen und hatte in den 1980er Jahren, zur Zeit der Heimcomp ...

                                               

Miranda (Programmiersprache)

Miranda ist eine rein funktionale Programmiersprache, die von David Turner basierend auf den von ihm früher entwickelten Programmiersprachen SASL und KRC entwickelt wurde und Konzepte der Programmiersprachen ML und Hope enthält. Sie war geistiges ...

                                               

Prolog (Programmiersprache)

Prolog ist eine Programmiersprache, die Anfang der 1970er-Jahre maßgeblich von dem französischen Informatiker Alain Colmerauer entwickelt wurde und ein deklaratives Programmieren ermöglicht. Sie gilt als die wichtigste logische Programmiersprache ...

                                               

Scratch (Programmiersprache)

Scratch ist eine erstmals 2007 veröffentlichte bildungsorientierte visuelle Programmiersprache für Kinder und Jugendliche inklusive ihrer Entwicklungsumgebung und der eng verknüpften Online-Community-Plattform.

                                               

Forth (Programmiersprache)

Forth ist eine imperative, stackbasierte Programmiersprache. Ein Forth-System beinhaltet ein Betriebssystem zum Ablauf und eine Entwicklungsumgebung zur Erstellung von Forth-Programmen. Daher nennt man ein tatsächlich implementiertes Forth auf ei ...

                                               

Vergleich von BSD-Betriebssystemen

Dies ist eine Liste, in der BSD-Betriebssysteme aufgrund ihrer Herkunft und dem Fokus des jeweiligen Projektes, der Lizenz, den technischen Eigenschaften und Sicherheitsfunktionen miteinander verglichen werden.

                                               

Abfragesprache

Eine Abfragesprache, fachsprachlich nach dem englischen Ausdruck Data Query Language auch mit dem Akronym DQL bezeichnet, ist eine Datenbanksprache zur Suche nach Informationen. Das Ergebnis einer Abfrage Query ist eine Teilmenge des zugrundelieg ...

                                               

Auszeichnungssprache

Eine Auszeichnungssprache ist eine maschinenlesbare Sprache für die Gliederung und Formatierung von Texten und anderen Daten. Der bekannteste Vertreter ist die Hypertext Markup Language, die Kernsprache des World Wide Webs. Mit Auszeichnungssprac ...

                                               

SQL

SQL ist eine Datenbanksprache zur Definition von Datenstrukturen in relationalen Datenbanken sowie zum Bearbeiten und Abfragen von darauf basierenden Datenbeständen. Die Sprache basiert auf der relationalen Algebra, ihre Syntax ist relativ einfac ...

                                               

Call Level Interface

Das Call Level Interface ist eine Datenbankschnittstellen-Spezifikation für den Zugriff auf relationale Datenbanken aus anderen Anwendungen heraus. Bei konkreten Implementierungen des CLI handelt es sich um so genannte Middleware, mit deren Hilfe ...

                                               

SQL Server Reporting Services

SQL Server Reporting Services ist ein Server-basiertes Berichtgenerierungssystem von Microsoft. Es kann zur Vorbereitung und produktiven Erzeugung verschiedener Arten interaktiver oder vorgefertigter Berichte verwendet werden. Die Administration ...

                                               

SQL Slammer

SQL-Slammer ist der Name eines Computerwurms, der einen ungepatchten Microsoft SQL Server 2000 befallen kann. Er begann am 25. Januar 2003, sich zu verbreiten, und infizierte innerhalb einer halben Stunde 75.000 Opfer, den Großteil davon in den e ...

                                               

SQL/XML

SQL/XML spezifiziert SQL-basierte Erweiterungen zur Nutzung von XML in Verbindung mit SQL. Der neue Datentyp XML als auch diverse Routinen, Funktionen sowie XML-zu-SQL und SQL-zu-XML Abbildung werden eingeführt, um Manipulation und Speicherung vo ...

                                               

SQLAlchemy

SQLAlchemy ist ein Open-Source-SQL-Toolkit und ORM-Framework für die Programmiersprache Python um den Object-relational impedance mismatch, etwa wie auch Javas Hibernate, zu umschiffen. SQLAlchemy wurde im Februar 2006 veröffentlicht. SQLAlchemy ...

                                               

SQLJ

SQLJ ist ein mittlerweile veralteter Arbeitstitel für Bestrebungen, Java und SQL zusammenzuführen. SQLJ Teil 0 definiert die Möglichkeit, SQL Statements in Java-Programme einzubinden. Teil 0 wurde mittlerweile als Teil 10 Object Language Bindings ...

                                               

LINQ

LINQ ist ein programmtechnisches Verfahren von Microsoft zum Zugriff auf Daten. LINQ wurde federführend von Erik Meijer entwickelt und erschien erstmals mit.NET Framework 3.5.

                                               

XQuery

XQuery steht für XML Query Language und bezeichnet eine vom W3C spezifizierte Abfragesprache für XML-Datenbanken. Sie dient dazu, aus großen XML-Datensammlungen einzelne Teile herauszusuchen. Im Gegensatz dazu wird XSLT verwendet, um komplette XM ...

                                               

XPath

Die XML Path Language ist eine vom W3-Konsortium entwickelte Abfragesprache, um Teile eines XML-Dokumentes zu adressieren und auszuwerten. XPath dient als Grundlage einer Reihe weiterer Standards wie XSLT, XPointer und XQuery. XPath ist derzeit i ...

                                               

Gmail

Gmail, früher zeit- und gebietsweise auch Google Mail, ist ein kostenloser, werbefinanzierter E-Mail-Dienst des US-amerikanischen Unternehmens Google. Neben dem Webmail-Zugang ist der Abruf der E-Mails auch über die offizielle Gmail-App und E-Mai ...

                                               

Inbox by Gmail

Inbox by Gmail war ein E-Mail-Onlinedienst des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC, der die Verwaltung von E-Mails, Terminen und Aufgaben ermöglichte.

                                               

Google Fotos

Google Fotos ist ein Online-Dienst des US-amerikanischen Unternehmens Google LLC zur Speicherung von Bildern und Videos. Er wurde als Nachfolger der Foto-Funktionen in Googles sozialem Netzwerk Google+ am 28. Mai 2015 im Rahmen der Google I/O ver ...

                                               

Spielzeug

Ein Spielzeug ist ein Gegenstand, der zum Spielen angefertigt wurde und den üblicherweise Kinder verwenden. Es agieren jedoch auch Erwachsene und Haustiere mit Spielzeug. Ein Spielzeug wird um seiner selbst willen bzw. wegen der Freude am Spiel g ...

                                               

Puppe

Eine Puppe ist eine figürliche Nachbildung eines Menschen oder menschenähnlichen Wesens. Puppen gehören zu den ältesten und häufigsten Spielzeugen, sind aber auch als Sammelobjekt und Souvenir beliebt, vor allem Künstlerpuppen. In manchen Kulture ...

                                               

Annabelle (Puppe)

Annabelle ist der Name einer besonders in den USA bekannten Stoffpuppe, die von einem Dämon besessen gewesen sein soll. Die Geschichten zu ungewöhnlichen Vorkommnissen in ihrem Umfeld inspirierten auch Verfilmungen. Die Puppe wird in einem Privat ...

                                               

Daruma

Der Daruma ist einer der beliebtesten Glücksbringer in Japan. Er besteht aus Pappmaché und wird mit einem Gewicht beschwert, damit er nicht umfallen kann. Somit macht er Mut, sich in jeder Situation wieder aufzurichten. Oft wird er in buddhistisc ...

                                               

Robert (Puppe)

Robert ist der Name einer in den USA bekannten Stoffpuppe und Ausstellungsstück eines Privatmuseums. Sie wird mit unheimlichen und erschreckenden Vorfällen in Verbindung gebracht. Die entsprechenden Berichte inspirierten unter anderem mehrere Ver ...

                                               

Maskottchen

Ein Maskottchen oder die Maskotte bezeichnet zumeist einen Glücksbringer, Püppchen oder Amulett für eine Personengruppe. Im Marketing wird als Maskottchen in diesem Sinne ein stilisiertes, häufig comicartiges Phantasiewesen mit menschlichen Zügen ...

                                               

Papier-Anziehpuppe

Papier-Anziehpuppen sind aus Papier oder Pappe ausgeschnittene Figuren, denen man separate Papierkleider durch Auflegen oder Vorhängen "anziehen" kann. Sie sind seit fast zweihundert Jahren ein preiswertes, beliebtes Kinderspielzeug. Mittlerweile ...

                                               

Kreisel

Ein Kreisel ist ein Körper, der um eine Achse rotiert. Er kann sich ansonsten frei bewegen, kann aber auch mit einer Achse in eine bestimmte Richtung gezwungen sein. Kreisel müssen in der Physik nicht notwendigerweise rotationssymmetrisch sein.

                                               

Murmelspiel

Funde aus babylonischer, römischer und germanischer Zeit belegen, dass das Murmelspiel bereits sehr alt ist. Die ältesten Murmeln datieren von 3000 vor Chr. Eine Anzahl runder Schmucksteine fand man als Beigabe im Grab eines ägyptischen Kindes in ...

                                               

Spirograph (Spielzeug)

Der Spirograph besteht aus mehreren, meist runden, dünnen Zahnrädern aus Plastikscheiben. Zunächst wird ein Blatt Papier auf eine Pappe gelegt. Dann wird, je nach Ausführung, ein größerer verzahnter Plastikring oder eine innenverzahnte Lochschabl ...

Wörterbuch

Übersetzung