Топ-100 ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 530

ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 530




                                               

Büro für arbeits- und sozialpolitische Studien BASS

Das Büro für arbeits- und sozialpolitische Studien BASS ist ein 1992 gegründetes privates Forschungsinstitut in Bern. Es versteht sich als politisch unabhängig.

                                               

Dunedin Multidisciplinary Health and Development Study

Die Dunedin Multidisciplinary Health and Development Study ist eine langfristig angelegte Kohortenstudie, die wie ihr Name bezeichnet, als multidisziplinäre Studie die Gesundheits- und Entwicklungscharakteristiken von Kindern in ihr Erwachsenenle ...

                                               

English Longitudinal Study of Ageing

Die English Longitudinal Study of Ageing ist eine multidisziplinäre Längsschnittstudie, die Daten zu den Lebensumstände der Bevölkerung ab 50 Jahren in England erhebt. Neben den persönlichen Befragungen zu verschiedenen Aspekten des Lebens werden ...

                                               

European Prospective Investigation into Cancer and Nutrition

Die European Prospective Investigation into Cancer and Nutrition war eine prospektive, von 1992 bis 2000 laufende, multizentrische Studie.

                                               

European Social Survey

Der European Social Survey ist eine sozialwissenschaftliche Studie, die seit 2002 Meinungen zu sozialen und politischen Themen aus über 30 europäischen Ländern erfragt. Unter Beteiligung der deutschen Studie hat sich der ESS als einer der interna ...

                                               

European Values Study

Die European Value Study wurde 1978 von der European Value Systems Study Group EVSSG, einem informellen Zusammenschluss von Sozialwissenschaftlern initiiert. Ziel ist es, herauszufinden, ob die Europäer gemeinsame Werte teilen, ob und in welche R ...

                                               

EU-SILC

EU-SILC, englisch European Union Statistics on Income and Living Conditions, deutsch Europäische Gemeinschaftsstatistik über Einkommen und Lebensbedingungen, ist eine Erhebung zu Einkommen und Lebensbedingungen in Europa. Ziel ist, zeitlich und i ...

                                               

Fragebogen für Arbeiter

Der Fragebogen für Arbeiter ist ein von Karl Marx 1880 verfasster Fragebogen, der die Lebens- und Arbeitsbedingungen der französischen Arbeiterklasse mithilfe einer Arbeiterbefragung untersuchen und den Befragten zugleich ein Selbstbewusstsein ih ...

                                               

Freizeitenevaluation

Der Forschungsverbund Freizeitenevaluation ist ein seit 2002 laufender Forschungsstrang im Bereich der Jugendarbeit, der ein Verfahren zur vernetzten Selbstevaluation von Freizeiten und internationalen Jugendbegegnungen kostenfrei zur Verfügung s ...

                                               

Die Grenzen des Wachstums

Die Grenzen des Wachstums ist eine 1972 am St. Gallen Symposium vorgestellte Studie zur Zukunft der Weltwirtschaft. Ausgangspunkt der Studie war es, zu zeigen, dass das aktuelle individuelle lokale Handeln aller globale Auswirkungen hat, die jedo ...

                                               

Haushaltspanel

Das Haushaltspanel ist eine statistische Erhebung über die Arbeits- und Lebensbedingungen der Menschen in einzelnen Regionen, Staaten oder Staatengemeinschaften. Der Wortteil Panel bezeichnet hierbei eine gleichbleibende Stichprobe von Auskunftss ...

                                               

Haushaltspanel der Europäischen Gemeinschaft

Das Haushaltspanel der Europäischen Gemeinschaft ist eine multinationale Langzeitstudie mit Schwerpunkt der wirtschaftlichen und sozialen Situation der Bevölkerung. Durchgeführt wurde das ECHP von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen ...

                                               

International Social Survey Programme

Das International Social Survey Programme ist ein internationales, akademisches Umfrageprogramm, das seit 1985 eine jährliche Umfrage zu wechselnden sozialwissenschaftlichen Themen durchführt.

                                               

Die Lage der arbeitenden Klasse in England

Die Lage der arbeitenden Klasse in England mit dem Untertitel Nach eigner Anschauung und authentischen Quellen ist eine wichtige Arbeit und Frühschrift von Friedrich Engels aus dem Jahr 1845, in der er die sozialen und wirtschaftlichen Verhältnis ...

                                               

Nurses’ Health Study

Die Nurses’ Health Study ist eine US-Längsschnittstudie, die wichtige Beiträge zur Ernährungskunde und Krebsrisiken bei Frauen erbrachte. Seit 1976 gibt es die zweijährlichen Befragungen und zum Teil klinischen Untersuchungen von tausenden Kranke ...

                                               

Panel Study of Income Dynamics

Die Panel Study of Income Dynamics ist eine repräsentative Wiederholungsbefragung in den Vereinigten Staaten. Sie wird seit 1968 von der Universität Michigan durchgeführt und erfasst zahlreiche sozioökonomische Faktoren von Familien über teilweis ...

                                               

PAQUID-Kohortenstudie

Eine Kohortenstudie ist eine beobachtende Studie der Epidemiologie mit dem Ziel, einen Zusammenhang zwischen einer oder mehreren Expositionen und dem Auftreten einer Krankheit aufzudecken. Dabei wird eine Gruppe exponierter und eine Gruppe nicht- ...

                                               

Schweizer Haushalts-Panel

Das Schweizer Haushalts-Panel ist eine wissenschaftliche Langzeitstudie des sozialen Wandels und insbesondere der Lebensbedingungen der Bevölkerung in der Schweiz. Das Panel wurde zum ersten Mal im Jahr 1999 erhoben. Es werden zufällig Haushalte ...

                                               

Schweizer Kompetenzzentrum Sozialwissenschaften

Das Schweizer Kompetenzzentrum Sozialwissenschaften ist eine nationale Forschungseinrichtung und wurde 2008 gegründet. Zweck der Institution ist die Erbringung von Dienstleistungen, die Forschung sowie die Verbreitung von Forschungsergebnissen in ...

                                               

Scratch Beginnings

Es handelt sich um einen Erfahrungsbericht. Shepard wollte untersuchen, ob es in den USA möglich sei, sich aus der Armut aus eigener Kraft hochzuarbeiten. Er hatte folgenden Plan: Er wollte außerhalb seines Heimatstaates North Carolina ein Obdach ...

                                               

Sozialerhebung

Als Sozialerhebung bezeichnet man gemeinhin eine quantitativ-empirische Untersuchung zur wirtschaftlichen und sozialen Lage eines bestimmten Personenkreises. In Deutschland besonders bekannt ist die seit 1951 regelmäßig im Auftrag des Deutschen S ...

                                               

Stapfer-Enquête

Die Stapfer-Enquête war eine Untersuchung des Schulwesens in der Schweiz. Im Januar 1799 versandte der Erziehungsminister der Helvetischen Republik, Philipp Albert Stapfer, an sämtliche Lehrer einen Fragebogen, um den Zustand des Schulwesens fest ...

                                               

Die Street Corner Society

Die Street Corner Society: Die Sozialstruktur eines Italienerviertels ist eine im Jahr 1943 von William Foote Whyte publizierte soziologische Fallstudie. Sie gilt als Meisterwerk der Feldforschung und als soziologisches Äquivalent zu "Argonauten ...

                                               

Der Strich

Der Strich ist eine Feldstudie des österreichischen Soziologen Roland Girtler über das Wiener Prostitutionsmilieu. Girtlers Studie gilt im deutschsprachigen Raum mittlerweile als – nicht unumstrittener – Klassiker der moderneren Prostitutionsfors ...

                                               

Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe

Der Survey of Health, Ageing and Retirement in Europe ist eine interdisziplinäre und länderübergreifende Befragung, die in regelmäßigen Abständen Daten zum Leben von Menschen über 50 erhebt und untersucht, wie die Menschen in Europa und Israel al ...

                                               

Terman-Studie

Die Terman-Studie ist eine von Lewis Terman 1928 begonnene, durchgeführte und nach seinem Tod fortgesetzte Langzeitstudie. Sie trägt den Titel Genetic Studies of Genius. Ergebnis der Studie war, dass die damals als hochbegabt Ausgewählten schulis ...

                                               

World Values Survey

Die World Values Survey ist die umfangreichste und weiträumigste Umfrage über menschliche Werte, die je durchgeführt wurde. Es ist ein anhaltendes akademisches Projekt von Sozialforschern, um den Status von soziokulturellen, moralischen, religiös ...

                                               

World Vision Kinderstudie

Die World Vision Kinderstudie ist eine von Kindheitsforscherin Sabine Andresen und der Sozialwissenschaftler Klaus Hurrelmann zusammen mit TNS Infratest Sozialforschung im Auftrag des evangelikalen World Vision Instituts für Forschung und Entwick ...

                                               

Akademie der Sozialwissenschaften Shanghai

Die Akademie der Sozialwissenschaften Shanghai), die von Wang Ronghua geleitet wird, wurde 1958 gegründet und ist somit die älteste und, neben der Chinesischen Akademie der Sozialwissenschaften in Peking, größte Institution für Geistes- und Sozia ...

                                               

Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft

Das Alexander von Humboldt Institut für Internet und Gesellschaft ist eine Forschungseinrichtung in Berlin. Es "erforscht die Entwicklung des Internets aus einer gesellschaftlichen Perspektive mit dem Ziel, die damit einhergehende Digitalisierung ...

                                               

Arbeitsgemeinschaft Deutsche Lateinamerikaforschung

Die Arbeitsgemeinschaft Deutsche Lateinamerikaforschung ist ein Verein von Forschungsinstituten und Einzelwissenschaftlern aller Disziplinen, die sich schwerpunktmäßig mit Lateinamerika befassen.

                                               

Arbeitswissenschaftliches Institut

Das Arbeitswissenschaftliche Institut der Deutschen Arbeitsfront unter Robert Ley wurde 1935 gegründet und entwickelte sich zu einem Planungszentrum der NS-Diktatur auf sozialpolitischem Gebiet.

                                               

Archido

ARCHIDO ist ein Informations- und Forschungszentrum für Tabak, Alkohol, Drogen, Medikamente und Sucht an der Universität Bremen. Die Aktivitäten des ARCHIDO dienen als Beitrag zur Versachlichung der kontroversen öffentlichen und fachöffentlichen ...

                                               

Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen

Der Beirat für gesellschafts-, wirtschafts- und umweltpolitische Alternativen ist eine Gruppe österreichischer Sozialwissenschaftler. Die Gruppe, die seit 1985 – in wechselnder Besetzung – aktiv ist, verfolgt das Ziel, Ergebnisse kritischer Forsc ...

                                               

Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa

Die Beobachtungsstelle für gesellschaftspolitische Entwicklungen in Europa ist ein Projekt des Instituts für Sozialarbeit und Sozialpädagogik e. V. Das Projekt analysiert gesellschaftspolitische Trends in den Mitgliedstaaten der Europäischen Unio ...

                                               

Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung

Das Berliner Institut für empirische Integrations- und Migrationsforschung ist eine Forschungseinrichtung der Humboldt-Universität zu Berlin. Es wurde im April 2014 von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung, dem Deutschen Fußball-Bund, der Bundesage ...

                                               

Bundesinstitut für Berufsbildung

Das Bundesinstitut für Berufsbildung mit Sitz in Bonn ist eine bundesunmittelbare rechtsfähige Anstalt des öffentlichen Rechts und Einrichtung zur Erforschung und Weiterentwicklung der beruflichen Aus- und Weiterbildung. Die Ziele der Forschungs- ...

                                               

Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des Bildungswesens

Das Bundesinstitut für Bildungsforschung, Innovation und Entwicklung des österreichischen Schulwesens wurde mit 1. Im Januar 2008 hat der österreichische Nationalrat gegründet.

                                               

CEISAL

CEISAL steht für Consejo Europeo de Investigaciones Sociales de América Latina. Der gemeinnützige und nicht auf Gewinn ausgerichtete Verein besteht aus 51 Forschungsinstitutionen und Forschungsvereinigungen aus 19 europäischen Staaten. Ziele von ...

                                               

Center for Digital Technology and Management

Das Center for Digital Technology and Management ist ein Forschungs- und Lehrinstitut in München. Es ist ein gemeinsames Institut der Technischen Universität München TUM und der Ludwig-Maximilians-Universität München LMU und wurde 1998 gegründet.

                                               

Centre d’études sociologiques et politiques Raymond Aron

Das Centre d’études sociologiques et politiques Raymond Aron ist ein Studienzentrum der École des hautes études en sciences sociales in Paris. Der Name würdigt den liberalen französischen Denker und Gegenspieler des französischen Marxismus Raymon ...

                                               

Centre Marc Bloch

Erster Direktor war der Historiker Étienne François 1992–1999, gefolgt von der Philosophin Catherine Colliot-Thélène 2000–2005, der Politologin Pascale Laborier 2005–2010, dem Historiker Patrice Veit 2010–2015 und der Historikerin Catherine Gouss ...

                                               

Collegium Budapest

Das Collegium Budapest war eine 1992 eingerichtete und bis 2011 bestehende Forschungsstätte in Budapest in Ungarn. Ursprünglich war sie für Sozialwissenschaften geplant, später kamen Biologie und Physik dazu. Vorbild des Institutes war das Instit ...

                                               

Consejo Latinoamericano de Ciencias Sociales

Der Consejo Latinoamericano de Ciencias Sociales ist eine internationale Organisation, die sich der Förderung der Sozialwissenschaften in Lateinamerika widmet. Er wurde 1967 gegründet und umfasst heute fast 200 Forschungsinstitute in den meisten ...

                                               

Deutsches Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer

Das Deutsche Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung in Speyer wird von Bund und Ländern gemeinsam getragen und ist das nationale deutsche Verwaltungsinstitut. Es ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung mit der gesetzlichen Aufgabe ...

                                               

Deutsches Institut für Erwachsenenbildung

Das Deutsche Institut für Erwachsenenbildung – Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V. ist ein außeruniversitäres Forschungs- und Beratungsinstitut mit Sitz in Bonn. Das von Bund und Ländern geförderte Institut ist Mitglied der Leibniz-Gemei ...

                                               

Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation

Das DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation ist eine wissenschaftliche Einrichtung auf dem Gebiet der Bildungsforschung. Zugleich entwickelt das DIPF Angebote der Forschungsinfrastruktur und der Informationsinfrastru ...

                                               

Deutsches Institut für Urbanistik

Das Deutsche Institut für Urbanistik ist das größte kommunalwissenschaftliche Institut in Deutschland und wird als Gemeinschaftseinrichtung durch den Bund, das Land Berlin und mehr als 100 deutsche Städte, Regional-/Umlandverbände und Planungsgem ...

                                               

Deutsches Zentrum für Altersfragen

Das Deutsche Zentrum für Altersfragen ist eine Forschungseinrichtung des Bundes in der Zuständigkeit des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend mit Sitz in Berlin. Institutsleiter ist Clemens Tesch-Römer.

                                               

Deutsch-Französisches Institut

Das Deutsch-Französische Institut ist ein Forschungs- und Dokumentationszentrum für das gegenwärtige Frankreich und die deutsch-französischen Beziehungen in Trägerschaft des Auswärtigen Amtes, des Wissenschaftsministeriums Baden-Württemberg und d ...

Wörterbuch

Übersetzung