Топ-100 ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 449

ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 449




                                               

Schober (Familienname)

Herbert Schober 1905–1975, Physiker und Augenarzt Johann Schober Pädagoge 1806–1880, österreichischer Pädagoge, Schulgründer und Schulbuchautor Edgar Schober 1926–2016, österreichischer Politiker ÖVP Anna Schober Autorin 1847–1929, deutsche Jugen ...

                                               

Schoeller (Familienname)

Reinhold Schöller * 1922, deutscher Fußballspieler Winfried Schoeller * 1941, deutscher Politiker SPD Hubertus Schoeller * 1942, deutscher Galerist und Kunstsammler Felix Hermann Maria Schoeller 1855–1907, deutscher Papierfabrikant Benno Schoelle ...

                                               

Scholem

Scholem Jankew Abramowitsch, Pseudonym Mendele Moicher Sforim 1836–1917, Begründer der neujiddischen Literatur Scholem Asch, geboren Schalom Asch 1880–1957, jiddischer Erzähler

                                               

Scholz

Wolfgang Scholz Feuerwehrmann, Landesbranddirektor und Leiter der Berliner Feuerwehr 1988–1992 Wolfgang Scholz Architekt * 1949, deutscher Architekt Walter Scholz * 1938, deutscher Musiker Willy Scholz 1889–1945, deutscher Politiker KPD und NS-Op ...

                                               

Schommer

Schommer ist ein deutscher Familienname, der aus dem Beruf des Schuhmachers hervorgegangen ist. Es liegt eine Kontraktion macher > mer vor. Benennung nach Wohnstätte zu mundartlich rheinisch Schumm mit Gras bewachsenes, wenig fruchtbares und d ...

                                               

Schön (Familienname)

Wilhelm Albrecht von Schoen 1886–1960, deutscher Diplomat Waldemar Schön 1904–1969, deutscher Jurist und Parteifunktionär NSDAP Werner Schön 1893–1970, deutscher Maler Wolfgang Schön * 1961, deutscher Rechtswissenschaftler und Direktor am Max-Pla ...

                                               

Schönberg (Familienname)

Schönberg Adelsgeschlecht, sächsisch-thüringisches Adelsgeschlecht Schönberg auf Wesel, rheinland-pfälzisches Adelsgeschlecht, siehe Schönburg auf Wesel Otto von Schönberg Ritter, Ritter, siehe Burg Schönecken #Fehde Hartards von Schönecken mit O ...

                                               

Schönfeld (Familienname)

Walter Schoenfeld 1930–2015, US-amerikanischer Modeunternehmer und Sportmäzen Walther Schönfeld Jurist 1888–1958, deutscher Jurist, Geistlicher, Rechtsphilosoph und Hochschullehrer Wilhelm Schönfeld 1884–?, norwegischer Lithograf und Verbandsfunk ...

                                               

Schoop

Der Begriff Schoop stammt aus dem Plattdeutschen und ist dort die Bezeichnung für ein Schaf auch niederdeutsch Schaap. Der Schweizer Name Schoop ist aus dem römischen Namen Scopius abgeleitet.

                                               

Schotsch

Ursprünglich vermutlich in Flandern entstanden, bedeutet Schotsch im Niederländischen "schottisch", bzw. "aus Schottland kommend". Der Name findet sich ab 1432 im Ortsfamilienbuch von Großlasseln und zunehmend in vielen weiteren Siedlungen der Si ...

                                               

Schott (Familienname)

Schott ist ein Familienname mit verschiedenen möglichen Bedeutungen. Er könnte auf die mittelalterliche Bezeichnung schotte für einen umherziehenden Hausierer zurückgehen. Daneben ist eine Herkunft aus mittelhochdeutsch schotte,Quark möglich, zu ...

                                               

Schottenloher (Familienname)

Nach Hans Bahlow gehört der Familienname Schottenloher zu den Örtlichkeitsnamen. Dies ergibt sich aus dem zweiten Namensteil: loher stammt von Loh ab, was ursprünglich ein Gehölz bezeichnete.

                                               

Schrader (Familienname)

Walter Schrader 1929–2013, deutscher Maler, Zeichner, Illustrator und Hochschullehrer Wilhelm Schrader Heimatforscher 1893–1978, deutscher Heimatforscher, Publizist und Verleger Walther Schrader 1879–1955, deutscher Pädagoge und Politiker DStP We ...

                                               

Schramm (Familienname)

Willy Lehmann-Schramm 1866–nach 1907, deutscher Maler und Illustrator Willy Schramm 1900–1951, deutscher Politiker SPD, MdBB Wilhelm Heinrich Schramm 1758–1823, deutscher Drucker und Verleger Wolfgang Schramm Orientalist, deutscher Orientalist We ...

                                               

Schreckenberg (Familienname)

Häufigstes prozentuales Vorkommen des Familiennamens "Schreckenberg" in Deutschland: jeweils mehr als 100 Telefonbuch-Einträge in: Hochsauerlandkreis, Rhein-Sieg-Kreis, Paderborn und Hagen Nordrhein-Westfalen etwa 2/3 % aller "Schreckenberg" in D ...

                                               

Schreiber (Familienname)

Varianten sind das Schweizerdeutsche "Schriber" und "von Schreibers", siehe Karl Franz Anton von Schreibers 1775–1852, österreichischer Naturwissenschaftler.

                                               

Schröder

Mit dem Namen ist im Allgemeinen der Schneider von niederdeutsch schrôden für "schneiden" gemeint. Daneben kann als "Bier- und Weinschröder" der Verlader von Bier- und Weinfässern gemeint sein siehe Schröter Beruf).

                                               

Schröfl

Tirol: Schreffl, Schreffler; Kärnten: Schrefelhof; Vorarlberg: Schröfle; Oberösterreich: Schrofler

                                               

Schröter (Familienname)

Schröter oder Schroeter ist ein Familienname. Ebenso wie die verwandten Namen Schröder und Schroedter geht auch Schröter entweder auf den Beruf des Schneiders oder den Beruf des Schröters zurück. Siehe auch: Schroeter Adelsgeschlecht Schröter Ade ...

                                               

Schrötter

Marcel Schrötter * 1993, deutscher Motorradrennfahrer Wilhelm von Schrötter 1810–1876, deutscher Jurist und Politiker Hans Schrötter von Kristelli 1891–1965, österreichischer Maler und Illustrator Max Schrötter 1859–1937, deutscher Generalleutnan ...

                                               

Schubert (Familienname)

Schubert ist ein deutscher oder österreichischer Familienname mit der Bedeutung Schuster; er leitet sich von mhd. schuochwürhte ab. Die tschechische Schreibweise lautet Šubert.

                                               

Schuckmann

Schuppmann bzw. Schuckmann ist ein deutscher Familienname, der auch "Schockmann" geschrieben wurde und als Angehöriger der Familie Schocke typisiert wird, deren Ursprung in Westfalen lag.

                                               

Schuh (Familienname)

Schuch mit 4300 Namensträgern in Deutschland, 1000 Namensträgern in Österreich und 10 in Polen Szuch mit 38 Namensträgern in Polen Schuckert mit 570 Namensträgern in Deutschland und 270 Namensträgern in Österreich Schuck mit 4900 Namensträgern in ...

                                               

Schüler (Familienname)

Walter Schüler 1899–1945, deutscher Jurist und Anwalt Wolfgang Schüler Pädagoge * 1939, deutscher Pädagoge und Philosoph Wilhelm Schüler Politiker, 1877 1877–1953, deutscher Politiker CDU, MdL Rheinland-Pfalz Wolfgang Schüler Schriftsteller * 195 ...

                                               

Schult

Schult ist ein berufsbezogener deutscher Familienname, abgeleitet als niederdeutsche Variante von Schultheiß von mittelhochdeutsch schultheiße mit der Bedeutung "Bürgermeister", "Richter".

                                               

Schulte

Wilhelm Schulte Politiker 1904–1948, deutscher Politiker SPD Wilhelm Schulte Architekt, 1954 * 1954, deutscher Architekt Wolfgang Schulte-Brinkmann * 1929, deutscher Radiologe Wolfgang Schulte Politiker * 1947, deutscher Politiker SPD Wolfgang Sc ...

                                               

Schulten-Baumer

Schulten-Baumer ist ein Familienname. Mehrere Träger dieses Namens stammen aus einer rheinischen Reiterfamilie. Ellen Schulten-Baumer * 1979, deutsche Dressurreiterin Alexa Schulten-Baumer *?, deutsche Dressurreiterin, A-Kader-Mitglied und dreima ...

                                               

Schultes

Schultes ist ein Familienname und eine Variante zu Schulze. Zur Erläuterung des Namens siehe dort. Willy Schultes 1920–2005, bayerischer Schauspieler Bertl Schultes 1881–1964, deutscher Schauspieler Lothar Schultes * 1955, österreichischer Kunsth ...

                                               

SchultheiS

Der Schultheiß oder Schuldheiß ēte, latinisiert sculteus, schwäbisch heute noch Schultes für "Bürgermeister") bezeichnet einen in vielen westgermanischen Rechtsordnungen vorgesehenen Beamten, der Schuld heischt: Er hatte im Auftrag seines Herrn d ...

                                               

Schultz

Amtsname zu mhd. schultz, einer zusammengezogenen Form von mhd. schultheize, vgl. Schultheis und Schultheiss.

                                               

Schultze

Wolfgang Schultze Ökonom * 1966, deutscher Ökonom und Hochschullehrer Wilhelm Schultze Jurist 1803–1884, deutscher Abgeordneter der Frankfurter Nationalversammlung Wolfgang Schultze Internist 1943–2016, deutscher Hämatologe und Onkologe Wilhelm S ...

                                               

Schulz

Schulz ist eine Variante eines Familiennamens, der auf das mittelalterliche Amt des Schultheiß zurückgeht. In Österreich leben geschätzt 1.000 Personen mit dem Nachnamen Schulz; er ist damit der 281. häufigste Nachname.

                                               

Schulze

Walther Schulze-Soelde 1888–1984, deutscher Philosoph und Hochschullehrer Wilhelm Schulze Unternehmer 1861–1958, deutscher Schmied und Landmaschinenfabrikant Werner Schulze Agrarwissenschaftler 1890–1993, deutscher Agrarwissenschaftler Werner Sch ...

                                               

Schumacher (Familienname)

Werner Schumacher Schauspieler 1921–2004, deutscher Schauspieler Werner Schumacher Mediziner 1920–2000, deutscher Radiologe Wolrad Schumacher 1793–1862, deutscher Verwaltungsbeamter und Politiker in Waldeck Wilhelm Schumacher Herausgeber 1800–183 ...

                                               

Schumann (Familienname)

Laut Jürgen Udolph kann der Name Schumann den Familiennamen mit Berufsbezeichnungen zugeordnet werden. Somit gehört dieser Familienname zur Gruppe mit den Namen aus der Lederherstellung und -verarbeitung. Zu dieser Gruppe zählen beispielsweise au ...

                                               

Schüssler

Schüssler oder Schüßler ist ein deutscher Familienname und leitet sich aus der mittelalterlichen Berufsbezeichnung des Schüsslers ab, einem Hersteller von Schüsseln. Weitere Familiennamen können ebenfalls auf der Berufsbezeichnung des Schüsslers ...

                                               

Schuster (Familienname)

Der Nachname Schuster ist in Deutschland überdurchschnittlich häufig verbreitet. Mit rund 22.400 Telefonbucheinträgen und potenziellen 59.700 Namensträgern gehört er zu den 100 häufigsten Familiennamen in Deutschland. Besonders häufig ist er im S ...

                                               

Schütz (Familienname)

Der Familienname Schütz gehört zu den 150 häufigsten Nachnamen in Deutschland. Mit rund 12.500 Telefonbucheinträgen befindet sich dieser auf Platz 148.

                                               

Schütze (Familienname)

Jürgen Schütze 1951–2000, deutscher Radsportler Johannes Schütze 1911–nach 1972, deutscher Politiker NDPD Ekkehard Schütze 1908–1980, deutscher Chirurg Silke Schütze * 1961, deutsche Journalistin und Autorin Wilhelm Schütze Musiker 1832–1895, deu ...

                                               

Schwabe (Familienname)

Der Name Schwab entwickelte sich wie ähnliche Namen aus einer Herkunftsbezeichnung in der Bedeutung aus Schwaben stammend. Er ist im deutschen Sprachraum sehr ungleichmäßig verbreitet, am häufigsten in Bayern und Baden-Württemberg, im Besonderen ...

                                               

Schwartz (Familienname)

Walter Schwartz 1889–1959, dänischer Maler Wolfgang Schwartz Maler 1923–2010, deutscher Maler und Grafiker Werner Schwartz 1830–1915, deutscher Unternehmer Wilhelm Schwartz 1821–1899, deutscher Philologe, Erzählforscher und Schriftsteller Wolfgan ...

                                               

Schwarz (Familienname)

Schwarz ist ein Übername Eigenschaftsname nach der Haarfarbe wie Braun, Weiß. Darüber hinaus ist er als jüdischer Familienname Bezeichnung der Fahnenfarbe für die Stämme Joseph und Benjamin. Schwarz belegt den 19. Platz unter den häufigsten deuts ...

                                               

Schwebel

Schwebel ist eine Nebenform von Schwäble Schwabe. Schwebel ist ein deutscher Familienname mit der Bedeutung Schwabe. Schwebel ist eine Nebenform von Schwefel.

                                               

Schweikert

Schweikert ist ein vom althochdeutschen Rufnamen Swindger abgeleiteter Familienname. Hierbei bedeutet swinde "stark", "geschwind" oder "gewandt". Das Wort ger bedeutet "Speer". Weitere Schreibweisen von Schweikert sind auch Schwickart, Schweicker ...

                                               

Schweinsteiger (Familienname)

Schweinsteiger ist ein deutscher Familienname, der laut einer Veröffentlichung des NDR von ‚dem Ort namens Schweinsteig kommt, der sich südlich von Rosenheim befindet. So wird auch der Namensforscher Jürgen Udolph im Kölner Stadt-Anzeiger zitiert ...

                                               

Schweitzer (Familienname)

Wolfgang Schweitzer Fußballspieler * 1974, österreichischer Fußballspieler Wolfgang Schweitzer Theologe 1916–2009, deutscher Theologe Wes Schweitzer * 1993, US-amerikanischer American-Football-Spieler Walter Schweitzer * 1944, deutscher Stochasti ...

                                               

Schweizer (Familienname)

Schweizer, Schweitzer, Schwyzer ist ein Herkunftsname und bedeutet "der aus der Schweiz Stammende" beziehungsweise bei Schweizer Namensträgern genauer "der aus dem Ort Schwyz Stammende". Ursprüngliche Form ist die im Alemannischen undiphthongiert ...

                                               

Schweminski

Schweminski ist ein deutsch-polnischer Familienname, der sich aus dem deutschen Familiennamen Schwemin entwickelt hat. Es ist ein Herkunftsname welcher sich auf den Ort Schwemmin bei Köslin in Pommern bezieht, aus dem die Schwemins stammten. Die ...

                                               

Schwerin (Familienname)

Friedrich Julius von Schwerin 1699–1747, deutscher Generalmajor Heinrich von Schwerin Landrat 1776–1839, deutscher Rittergutsbesitzer und Landrat Detlof von Schwerin 1869–1940, deutscher Generalmajor Jakob Philipp von Schwerin 1719–1779, schwedis ...

                                               

Schwering

Schwering entspringt dem alten germanischen Vornamen Sweder und Swider durch Anhängen von "ing". Dieser Vorname ist im gesamten Mittelalter zwischen Westfalen und Pommern sehr verbreitet.

Wörterbuch

Übersetzung