Топ-100 ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 34

ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 34




                                               

1960er

Die 1960er waren das siebte Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts und dauerten von 1960 bis 1969. Es war die Zeit des Vietnam-Krieges, der Studentenbewegung und der sexuellen Revolution.

                                               

2000er

Die 2000er Jahre umfassen das Jahrzehnt zwischen dem 1. Januar 2000 und dem 31. Dezember 2009. Als eines der prägendsten Ereignisse gelten die Terroranschläge am 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon in den USA, bei denen ...

                                               

2010er

Die 2010er Jahre waren das Jahrzehnt zwischen dem 1. Januar 2010 und dem 31. Dezember 2019. Der Beginn des Jahrzehnts liegt im Schein der verschärften Staatsschuldenkrise im Euroraum. Länder wie Griechenland, Spanien oder Italien haben mit schwer ...

                                               

1950er

Wirtschaftswunder in Westdeutschland, Österreich, Italien, Frankreich und Japan. Ungarischer Volksaufstand Wiederbewaffnung der Bundesrepublik Deutschland, Friedens- und Frauenbewegung gegen Wieder- und Atombewaffnung, 58er. Entstalinisierung Ank ...

                                               

Jahr

Das Jahr ist eine Zeitdauer, die je nach Definition eine unterschiedliche Länge hat: Das bürgerliche Jahr oder Kalenderjahr beruht auf dem tropischen Jahr. Es dauert entweder 365 Tage Gemeinjahr oder 366 Tage Schaltjahr. Im Alltag versteht man un ...

                                               

1991

Im Jahr 1991 bestimmten insbesondere der Zweite Golfkrieg, die Kriege im ehemaligen Jugoslawien und die endgültige Auflösung der Sowjetunion das Weltgeschehen. Nach dem Augustputsch in Moskau erklärten zahlreiche Unionsrepubliken ihre Unabhängigk ...

                                               

1961

Prägend für das Jahr 1961 ist der Bau der Berliner Mauer, die Deutsche Teilung endgültig zementiert. Währenddessen verkündet der frisch gewählte US-Präsident John F. Kennedy seine Politik der New Frontier, darunter die Beendigung der Rassentrennu ...

                                               

2016

Das Jahr 2016 war ein Schaltjahr mit 366 Tagen. Es begann mit einem Freitag und endete mit einem Samstag. Geprägt war das Jahr vor allem durch verschiedene Terroranschläge, unter anderem in Brüssel, Nizza und Berlin, den Brexit sowie die Wahl Don ...

                                               

2012

Das Jahr 2012 war wie das Vorjahr geprägt vom Arabischen Frühling. In Syrien ging der Bürgerkrieg das ganze Jahr weiter; in Ägypten wurde in einem Referendum unter anhaltenden Protesten eine islamisch geprägte Verfassung angenommen. In Europa spe ...

                                               

2013

Das Jahr 2013 war wie das Vorjahr geprägt von den Nachklängen des Arabischen Frühlings. In Syrien ging der Bürgerkrieg das ganze Jahr weiter; in Ägypten wurde der gewählte Staatspräsident Mohammed Mursi durch das Militär abgesetzt. Außer in Ägypt ...

                                               

2014

2014 war international ein von der Ukraine-Krise, den anhaltenden Konflikten im Nahen Osten, verschärft durch das staatenübergreifende Auftreten der gewalttätigen Organisation Islamischer Staat, sowie durch die Ebolafieber-Epidemie geprägtes Jahr ...

                                               

2017

Das Jahr 2017 begann an einem Sonntag, dem 1. Januar, und endete ebenfalls an einem Sonntag, dem 31. Dezember. International war das Jahr durch den Amtsantritt von Donald Trump als 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika und durch mehre ...

                                               

2018

Das Jahr 2018 begann an einem Montag, dem 1. Januar und endete wieder an einem Montag, dem 31. Dezember. In Deutschland wurde es durch die verzögerte Regierungsbildung nach der Bundestagswahl im vergangenen Jahr sowie das weitere Erstarken der Af ...

                                               

2019

Das Jahr 2019 begann an einem Dienstag, dem 1. Januar und endete ebenfalls an einem Dienstag, dem 31. Dezember. International prägend für das Jahr war unter anderem der anhaltende Diskurs um die Klimakrise. In vielen Staaten gab es wie im Jahr 20 ...

                                               

2011

Das Jahr 2011 war besonders geprägt vom sogenannten Arabischen Frühling. Ausgehend von der Revolution in Tunesien richteten sich Proteste, Aufstände und Revolutionen in der arabischen Welt in mehreren Staaten im Nahen Osten und in Nordafrika gege ...

                                               

2015

Das Jahr 2015 war in Europa von einer Flüchtlingskrise und von Terroranschlägen in Paris auf "Charlie Hebdo" im Januar und auf mehrere Orte im November geprägt. Deutschland war durch den Germanwings-Absturz in den französischen Alpen und den VW-A ...

                                               

2009

Das Jahr 2009 stand insbesondere im Zeichen der globalen Finanzkrise. Mit Barack Obama trat im Januar erstmals ein Afroamerikaner die US-Präsidentschaft an. In der Musikgeschichte prägte vor allem der frühe Tod des sogenannten King of Pop Michael ...

                                               

2000

Das Jahr 2000 markiert das letzte Jahr des 20. Jahrhunderts sowie das erste der 2000er-Jahre und ist damit ein Säkularjahr. Es ist ebenfalls ein Schaltjahr und hat 366 Tage.

                                               

2001

Das Jahr 2001 war das erste Jahr des 21. Jahrhunderts. Das prägendste Ereignis waren die Terroranschläge am 11. September 2001 auf das World Trade Center und das Pentagon in den USA, bei denen rund 3000 Menschen ums Leben kamen. Die Anschläge wer ...

                                               

1953

Im Jahr 1953 beginnt mit dem Tod Josef Stalins der Prozess der Entstalinisierung in der UdSSR. Sein Nachfolger Chruschtschow setzte angesichts der atomaren Pattsituation und massiver innenpolitischer Probleme auf einen Entspannungskurs. Derweil e ...

                                               

1956

Im Jahr 1956 leitet Nikita Chruschtschow in der Sowjetunion die Entstalinisierung ein. Die Demonstrationen in Tiflis, der Posener Aufstand und der Ungarnaufstand werden infolge der sowjetischen Kontrolle des Ostblocks allesamt blutig niedergeschl ...

                                               

Lichtjahr

Das Lichtjahr ist ein Längenmaß, das in der Astronomie zur Angabe großer Entfernungen üblich ist. Es ist definiert als die Strecke, die das Licht im Vakuum während eines julianischen Jahres zurücklegt. Das sind 9.46 Billionen Kilometer. Da die Be ...

                                               

Neujahr

Neujahr ist der erste Tag des Kalenderjahres. Wegen der teils in einzelnen Kulturen und Religionen unterschiedlichen Zeitrechnungen und damit auch Kalender ist der Jahresbeginn zu unterschiedlichen Zeitpunkten. In nahezu allen Kulturen ist mit ih ...

                                               

Chinesisches Neujahrsfest

Das chinesische Neujahrsfest, Chunjie, gilt als der wichtigste traditionelle chinesische Feiertag. Der Neujahrstag, dessen Termin nach dem traditionellen chinesischen Lunisolarkalender berechnet wird, fällt auf einen Neumond zwischen dem 21. Janu ...

                                               

Internationales Geophysikalisches Jahr

Das Internationale Geophysikalische Jahr, franz., offiz.: Année de Géophysique Internationale) war eine – aufgrund internationaler Abmachung festgelegte – Periode vom 1. Juli 1957 bis zum 31. Dezember 1958. Die Zeit diente zur weltweiten Forschun ...

                                               

Alter Silvester

Der alte Silvester im Appenzeller Hinterland, der vorwiegend in Urnäsch, Waldstatt, Hundwil und Stein, aber auch in Herisau, Schwellbrunn und Schönengrund gefeiert wird, ist das letzte Überbleibsel eines selbstbewussten Widerstands gegen die greg ...

                                               

Tropisches Jahr

Ein tropisches Jahr = Drehung, Wendung) ist, vereinfacht gesprochen, die Zeit zwischen zwei gleichen Zeitpunkten im Ablauf der Jahreszeiten, zum Beispiel von einer Frühlings-Tagundnachtgleiche zur nächsten oder von einer Sommersonnenwende zur näc ...

                                               

Geschäftsjahr

Das Geschäftsjahr ist der Zeitraum, für den Unternehmen oder andere Wirtschaftssubjekte das Ergebnis ihrer Geschäftstätigkeit in einem Jahresabschluss zusammenfassen und dabei den Zeitraum zwischen zwei Bilanzstichtagen berücksichtigen.

                                               

Jubeljahr

Ein Jubeljahr oder Heiliges Jahr ist ein besonderes Jubiläumsjahr in der römisch-katholischen Kirche, in dem der Papst den Gläubigen bei Erfüllung bestimmter Bedingungen einen vollständigen Ablass gewährt. Bonifatius VIII. rief 1300 erstmals ein ...

                                               

2020

Totale Sonnenfinsternis am 14. Dezember. Sichtbar im Pazifik, Chile, Argentinien und im Südatlantik Halbschattenfinsternis Mondfinsternis am 10. Januar Ringförmige Sonnenfinsternis am 21. Juni. Sichtbar im westlichen Kongo, Sudan, Äthiopien, Erit ...

                                               

2023

Juli: Präsidentschafts- und Parlamentswahl in der Türkei Bundesgartenschau in Mannheim Landtagswahlen in Bayern und Hessen Special Olympics in Berlin Expo 2023 in Buenos Aires Der Compact of Free Association zwischen den USA, Mikronesien und den ...

                                               

1511

Während im Jahr 1511 in Europa nach einem Wechsel der Bündnisse die Heilige Liga die im Vorjahr aufgelöste Liga von Cambrai ersetzt und die Italienischen Kriege damit mit anderen Vorzeichen fortgesetzt werden, bauen Portugal und Spanien ihre jewe ...

                                               

1517

Im Jahr 1517 werden Ereignisse in Gang gesetzt, die das religiöse und politische Geschehen über Jahrhunderte hinweg prägen werden. Empört über den von der römisch-katholischen Kirche praktizierten Ablasshandel sendet der Augustinermönch Martin Lu ...

                                               

1871

1871 entsteht mit dem Sieg Preußens im Deutsch-Französischen Krieg und der Reichsgründung eine neue Großmacht in Europa. In Frankreich entsteht als Reaktion auf den Krieg die Pariser Kommune. Im geeinigten Italien wird Rom zur Hauptstadt erklärt. ...

                                               

1901

Das Jahr 1901 markiert den Beginn des 20. Jahrhunderts. Es werden das erste Mal Nobelpreise vergeben. Zu den Preisträgern gehören Wilhelm Conrad Röntgen für die Entdeckung der Röntgenstrahlung und Emil von Behring für die Erforschung der Diphther ...

                                               

1910

Das herausragende Ereignis des Jahres 1910 ist der Sturz der Monarchie in Portugal. Der letzte König Manuel II. muss das Land verlassen. Der neu gegründeten Ersten Republik gelingt es jedoch in den nächsten Jahren nicht, Stabilität zu erlangen. A ...

                                               

1911

Das Jahr 1911 ist wie das Vorjahr ein Jahr der Revolutionen. Der im Vorjahr eingeleitete Revolution in Mexiko führt zum Sturz des langjährigen Präsidenten Porfirio Díaz und der Revolutionär Francisco Madero folgt. In China kommt es nach Huanghuag ...

                                               

2029

13. April: Der Asteroid 99942 Apophis, auch bekannt als 2004 MN 4, wird sich auf 30.000 0.0002 AE Kilometer der Erde nähern. Bei diesem Jahrtausendereignis wird er eine scheinbare Helligkeit von 3.3 m erreichen. Die Raumsonde New Horizons der NAS ...

                                               

Jahr null

Ein Jahr null gibt es in der von den Historikern angewendeten traditionellen christlichen Zeitrechnung nicht, wohl aber in der astronomischen Jahreszählung. Im traditionellen System werden die Jahre mit Ordinalzahlen vor und nach der Geburt Chris ...

                                               

1492

Der Beginn des Jahres 1492 bringt den Abschluss der Reconquista in Spanien. Nach mehrmonatiger Belagerung übergibt Muhammad XII., der letzte Emir von Granada, die Stadt an die katholischen Könige Ferdinand II. und Isabella I. von Spanien. Damit e ...

                                               

1900

Das Jahr 1900 ist ein Säkularjahr. Es hat 365 Tage. Drei Ereignisse prägen das Jahr 1900 besonders: Die Weltausstellung in Paris, der Zweite Burenkrieg in Südafrika und der Beginn des Boxeraufstandes in China.

                                               

Verkehr

Verkehr ist die Ortsveränderung von Personen und materiellen Gütern sowie von Nachrichten, Informationen, Energie und Wasser. Bestimmte Verkehrsarten legen die Form der Bewegung, der Objekte und des Verkehrssystems fest, z. B. Straßenverkehr, Per ...

                                               

Bahn (Verkehr)

Bahnen sind spurgebundene Verkehrs- beziehungsweise Transportmittel und ein wichtiger Bestandteil der Verkehrsinfrastruktur. Sie verkehren hauptsächlich auf oder unter einer beziehungsweise zwei Leitschienen, schweben über oder unter einem Magnet ...

                                               

Schienenverkehr in Australien

Die Eisenbahn spielt im Verkehrssystem Australiens insgesamt nur eine untergeordnete Rolle. Ausnahmen hiervon sind im Personenverkehr die Pendler-Netze in den Ballungszentren und im Güterverkehr die Montanbahnen.

                                               

Schienenverkehr in Brasilien

Das Eisenbahnnetz in Brasilien umfasste in seiner längsten Ausdehnung 30.374 Kilometer. Der Bau der Strecken fand in verschiedenen Perioden statt, ein Grund dafür, dass eine Vereinheitlichung der Spurweite nicht stattfand. So gibt es auch heute S ...

                                               

Schienenverkehr in Kolumbien

Das Eisenbahnnetz in Kolumbien hat eine Gesamtlänge von 3304 km. Davon sind 150 km Normalspur auf der für den Kohletransport genutzten Strecke von den Kohlebergwerken El Cerrejón zum Hafen Puerto Bolívar bei Bahia Portete. Die verbleibenden 3154 ...

                                               

Schienenverkehr in Aserbaidschan

Die erste Eisenbahnstrecke im damals zum Russischen Reich gehörenden Aserbaidschan wurde 1880 im Vorortbereich von Baku eröffnet, sie führte über Sabunçu nach Suraxany. Die Spurweite entsprach mit 1524 mm der russischen Breitspur. 1883 wurde die ...

                                               

Harawkowkasjan Jerkatughi

Die Harawkowkasjan Jerkatughi ist die wichtigste Eisenbahngesellschaft in Armenien. Sie ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Russischen Eisenbahnen, die seit dem 1. Juni 2008 nach dem Gewinn einer Ausschreibung zunächst für 30 Jahre ...

                                               

Schienenverkehr in Afghanistan

Im Zuge des Sowjetisch-Afghanischen Krieges stellte das Fehlen einer Eisenbahnanbindung für die Streitkräfte der Sowjetunion ein erhebliches logistisches Problem dar und bestätigte so die nahezu hundert Jahre zuvor geäußerten Bedenken von Emir Ab ...

                                               

Schienenverkehr in Bhutan

Indiens Look-East-Politik ist ein Versuch, umfassende wirtschaftliche und strategische Beziehungen zu den Nationen Südostasiens zu pflegen, um seine Position als regionale Macht zu behaupten und ein strategisches Gegengewicht zur Außenpolitik Chi ...

Wörterbuch

Übersetzung